Claas´ Roller

Angefangen hat die Leidenschaft zu den 2 Takt Italienerinnen im Alter von 14 Jahren. Es waren nur noch 2 Jahre bis zum Erwerb des 1b Führerscheines zu überstehen. Aber gespart werden konnte schon. Am 16. Geburtstag war es dann soweit. Der Führerschein war in der Tasche. Es konnte losgehen. Allerdings erst mit einer geliehenen Vespa PK 50 XL, die Anfang der 90 Jahre produziert wurde. Das erste eigene Fahrzeug war dann eine 2 Jahre alte Vespa PX 80 E Lusso. Leider wurde sie Opfer eines Unfalles, da ihm die Vorfahrt genommen wurde. Das war das Aus der Hübschen. Durch den Vorfall wurde aber auch der Weg zur Vespa 200 ccm Klasse geebnet. Es folgte eine Vespa Cosa 200 elestart mit ABS. Das gute Stück war zur Fortbewegung klasse, aber die Optik war in jüngeren Kreisen von Vespa Fans nicht hoch im Kurs. Somit gab es nur ein recht kurzes Gastspiel auf der Cosa. Im April ´96 gab es dann eine neue Vespa PX 200 E Lusso. Da es zu diesem Zeitpunkt hieß, die Produktion dieses Modells würde eingestellt, wäre es doch schön, ein Fahrzeug der letzten Baureihe sein Eigen nennen zu dürfen. Die Rechnung ging in sofern nicht auf, als das die PX noch einige Jahre weiter mit verschiedenen technischen Veränderungen zu erwerben war……
Im Jahre 2004 kam der Wunsch auf, das noch ein Fahrzeug älteren Baujahres den Platz neben der PX einnehmen sollte. Die Wahl fiel auf eine deutsche Lambretta 150 LI der 2. Serie aus 1960, die bis dahin im Emsland unterwegs war. Es galt nur, der hübschen Mailänderin das Rauchen abzugewöhnen. Bei der Gelegenheit wurde sie dann auch direkt auf eine 12 Volt Elektrik umgerüstet und leistet seitdem gute Dienste.
Der daraufhin folgende Erwerb fiel auf eine Vespa 50 N Special Ez. 1977 die komplett restauriert werden wollte. 2008 war der „Sonnenschein“ nach einigem Auf und Ab in der Entstehung pünktlich zur Hochzeit seiner Frau fertig gestellt und konnte als ihr Präsent zum großen Tag dienen.

Claas mit Frau Tina
 

Technische Daten der Roller

Lambretta 150 LI, 2. Serie, Deutsches Modell
Erstzulassung: 08 / 1960
Hubraum: 147 ccm
Leistung: 5 KW
Höchstgeschwindingkeit: 83 Km/h
Farbe: Weiß / Blau

Vespa P 200 E Lusso
Erstzulassung: 04 / 1996
Hubraum: 198 ccm
Leistung: 9 KW
Höchstgeschwindigkeit: 105 Km/h
Farbe: Schwarz

Technische Veränderungen:
Grimeca Scheibenbremse vorne, Bitubo Stoßdämpfer vorne und hinten,
Taffspeed MK IV Schalldämpfer

Vespa 50 N Spezial
Erstzulassung: 10 / 1975
Hubraum: 49 ccm
Leistung: 1,7 PS
Höchstgeschwindigkeit: 40 Km/h
Farbe: Gelb

Impressum